Blumenkränze selber machen

Egal zu welchem Anlass: Mit einem Blumenkranz im Haar ziehst Du sämtliche Blicke auf Dich! Wir zeigen Dir hier, wie Du ganz leicht einen selber bastelst.

blumenkraenze_content1

1. Schritt

Messe mit einem Draht Deinen Kopfumfang und verdopple diese Länge. Schneide den Draht mit der Zange ab und forme einen Drahtkranz.

2. Schritt

Umwickle den Drahtkranz komplett mit dem grünen Tape. So blitzt der Draht am Ende nicht unschön durch und die Blumen lassen sich besser aufbinden.

3. Schritt

Kürze die Blumen mit ihren Stängeln auf ca. 5 cm und entferne die Blätter.

4. Schritt

Beginne jetzt damit, den Blumenkranz zu binden: Lege eine Blume an, halte den Drahtkranz und die Stängel in einer Hand fest und wickle mit dem Tape stramm um die Stängel und den Drahtkranz.

5. Schritt

Lege nun die zweite Blüte ganz dicht hinter die erste an und umwickle auch diese mit dem Tape.

6. Schritt

Arbeite nach diesem Prinzip weiter und binde Blume für Blume auf den Drahtkranz.

Ihr chach-Team